Wein und Leder

  • 19 October 2013
  • Redakteur
Can Munar

Das Weinhobby des Lederkönigs von Inca.

Die exquisiten Lederwaren von Antony‘s in Inca sind inselweit bekannt. Hohe Qualität, exklusive Fertigung und modernes Design, ein attraktiv gestalteter, circa 600 qm großer Laden – die Betreiberfamilie Munar steht für hohen Anspruch. In den 70er Jahren gründete Chef Miquel Munar (59) mit seiner mittlerweile verstorbenen Frau, der Modistin Katy Gayà, das Lederimperium, zu dem zeitweise viele Geschäfte spanienweit gehörten. Doch mittlerweile konzentriert man sich auf die Zentrale in Inca. Bis heute verzichten die Eigentümer auf die ansonsten üblichen Bus-Touristen, „wir wollen, dass die Leute sozusagen von selbst zu uns kommen, weil sie von uns gehört haben und etwas Besonderes wünschen,“ erzählt Tochter Maria José.